Die angegebenen Preise sind Netto und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen MwSt. sowie der Versandkosten.

 
 
 
 

SONGYE "kifwebe" Maske, 56cm, SOLD

Songye, DemRepKongo

"kifwebe" Maske

56cm, schwarz Edelstahl gesockelt von H. Becker

 

Provenienz:

Privatsammlung Aachen

bis 2003

 

Anmerkung:

In der Dem. Rep. Kongo (früher Zaire) gibt es einen der populärsten Maskentypen bei den SONGYE und ihren Nachbarn, den LUBA.

Sie nennen sie "kifwebe". Diese Masken stellen Vögel dar und sind ausführlich im Marc Felix "Beauty and the Beasts" Buch, 2003 im Tribal Arts Verlag, beschrieben worden. Sie wurden zu vielen Anlässen der sozialen Ordnung getragen.

Hier ein sehr großer, gut erhaltener männlicher Maskentyp mit alter Gebrauspatina und Resten der alten Bemalung aus Aachener Privatsammlung. Gut gesockelt, erworben in den 1950-1960er Jahren.

 

 

€ 0,00