Hier sind Einblicke und Filme der Qualitäten, die wir seit 1996 in 60 Ausstellungen handeln.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

46. - 2. Großer Kunstmarkt - 25.10.2009, Eyneburg

2. Großer Kunst- und Sammlermarkt „AFRIKA Antik“ auf der EYNEBURG, Hergenrath bei Kelmis

Feine Afrikanische Kunst auf der 2. AFRIKA Antik am 25. Oktober 2009, von 10-18 Uhr

Der zweite Große Kunst- und Sammlermarkt feiner Afrikanischer Kunst mit Verkaufsausstellungen internationaler Galerien findet am 25. Oktober auf der Eyneburg in Hergenrath, Belgien, im „Dreiländereck“ unmittelbar hinter der Grenze bei Aachen, statt. Das Grenzgebiet „Euregio“ gilt seit jeher als „Pilgerstätte“ der Antiquitäten-Szene. Auf dieser in Ostbelgien einzigartigen Veranstaltung wird die Eyneburg - zumindest für einen Tag - zu einem Stück Afrika. Authentische Statuen, Masken, Fetische, Gebrauchsgegenstände und Schmuck aller Qualitäten und Preisklassen werden dort zu bewundern und kaufen sein.

Im alten Herrenhaus erwarten die interessierten Besucher und Sammler in verschiedenen Räumen der Parterre und des ersten Stockwerks Galerien verschiedener Länder wie Alfons Bermel, Frankreich, Galerie SawaSawa, Aalter, Belgien, Galerie Toguna, Amersfoort, Niederlande, Philippe Jakubcyk, Mellet, Belgien, Galerie Akwaaba, Aachen, Kunst Wende, Düsseldorf und andere. Interessierte können sich hier über Vereine sowie das Angebot der Nachbarländer informieren, frei von Dogmatismus und Besserwisserei Stücke besprechen und sich „vernetzen“. Die Gasthäuser im großen Burghof laden ein, Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Der Eintritt beträgt 2,- Euro.

Die Eyneburg ist eines der bedeutendsten historischen Gebäude Ostbelgiens und eines der schönsten Bauwerke des Göhltales. Im Zusammenspiel mit dem Göhlbach und den schroffen Felsformationen ringsumher bietet die mittelalterliche Burg einen Anblick, der seinesgleichen sucht.

Die Eyneburg, Emmaburger Weg 26, B-4728 Hergenrath