Ausgesuchte Schilde aus alten Sammlungen (Bretschneider, Schlag usw.) - Gut gesockelt!

 
 
 
 

MOFU gepunztes Schild in Wappenform aus Eisen, 82x50cm

MOFU gepunztes Schild in Wappenform aus Eisen
Wie ihre leidensgenossen die KIRDI lebt das Tschad-Volk der MOFU im Mandara-Gebirge, wohin es im 19. Jahrhundert von den Fulbe verdrängt wurde. Sie sind durch ihre großen, gepunzten Schilde in Wappenform bekannt geworden, die sie aus Büffel-, Rinder- oder wie hier ganz selten aus Eisen fertigtenilen. Dieses große Eisenschild stammt aus einer bekannten Sammlung, NRW. Der Eisengriff ist mit rotem Stoff umwickelt. Herkunft: Kamerun, Nord Provinz bei den Mandara-Bergen.

€ 980,00