Köpfe, Idole, Grabbeigaben, Gefässe aus den Geburtsstunden der Kunst Afrikas

 
 
 
 
 

BURA-ASINDA-SIKKA Terrakottakopf, 30cm 750,- €

Der Fundort dieser Nekropole liegt im Grenzgebiet Niger/Burkina Faso. Erst 1975 wurden von einem jungen Mann zufällig Köpfe dieser Kultur entdeckt. Jahre später wurden bei Ausgrabungen in 2m Tiefe zahlreiche Terrakotten aus dem 3. bis 11. Jahrhundert gefunden.

Lit.: Schädler, Erde und Erz, 1997, Chesi, Ritualobjekte im Haus der Völker

€ 750,00